Mobilisieren & Dehnen

In dieser Stundeneinheit wird speziell auf den Bewegungsumfang der Gelenke und die Dehnfähigkeit der Muskulatur eingegangen.
Regelmäßige Dehnübungen machen die Muskeln geschmeidiger.
Muskelverspannungen und Rückenschmerzen kann mit Dehnen effektiv vorgebeugt werden.
Bestehende Rückenschmerzen können mit regelmäßigem Dehnen gelindert werden.
Gegen Muskelverspannungen und Muskelverhärtungen im Nacken helfen ebenfalls gezielte Dehnungsübungen.
Dehnen fördert die körperliche, geistige und auch seelische Entspannung.
Mobilisieren hilft die Gelenksbeweglichkeit zu erhalten.
Beim Mobilisieren der Gelenke verdickt sich die Knorpelschicht an den Gelenksflächen. Dadurch erhalten die Gelenke wesentlich bessere Abdämpfbedingungen bei Belastungen durch Gehen oder Laufen.
Durch die Mobilisierung und die daraus entstehende Wärme ergibt sich eine hervorragende Schmiereigenschaft in den Gelenken.

Was ist mitzubringen?
Bequeme Trainingskleidung, rutschfeste Socken oder Gymnastikschuhe mit heller Sohle, sowie ein Handtuch.

dehnen Rücken Schulterbereich
dehnen der seitlichen Rumpfmuskulatur
Aduktoren dehnen
Rückenschmerzen, Gesundheit
 © Manuela Fechner 2012-2018. Alle Rechte vorbehalten.  Datenschutzerklärung